FNverlag

111 Lösungswege für das Reiten

Artikelnummer:ISBN 978-3-88542-898-5

22,90 EURO

inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check

Dieses Buch zeigt den Prozess des Reiten lernens gemäß der Grundsätze der Klassischen Reitlehre systematisch auf und stellt Lektionen, Übungen und Methodiken für den Reitunterricht vor.

Beschreibung
Autor:Karin Lührs
Verlag:FN Verlag Verlag
Titel:111 Lösungswege für das Reiten
Untertitel:Methodische Übungsreihen für Reiter und Ausbilder in der dressurmäßigen Grundausbildung
ISBN:978-3-88542-898-5
Abbildungen:Farbfotos, Zeichnungen
Ausstattung:laminierter Pappband
Umfang:184 Seiten
Format:16,8 x 24 cm
Auflage:4. überarbeitete Auflage 2016

„Reiten lernen leicht gemacht“ – nein, Reiten lernen ist nicht leicht, es ist ein dauernder Lernprozess, wenn man sich der Klassischen Reitlehre verschrieben hat. Mit Hilfe dieses Buches lässt sich aber der Lernweg sehr effektiv beschleunigen. Deshalb richtet sich dieses Buch an alle Ausbilder und Reiter, die nach klassischer Reitweise gemäß der klassischen Ausbildungsskala ausbilden bzw. trainieren möchten.

Insgesamt sechs Kapitel überzeugen in diesem Buch, weil sie nicht nur praxisorientiert sind. Die Theorie basiert auf den Richtlinien und den Grundsätzen der Klassischen Reitlehre und ist nicht nur für Breitensportler, sondern auch Leistungssportler geeignet.

Die ersten Kapitel stehen ganz im Zeichen der Unterrichtsmethodik – von der allgemeinen Methodik im Sport zur speziellen Methodik und zu methodischen Verfahren im Reitunterricht. Auch die Erkenntnisse des handlungsorientierten Reitunterrichts mit einer Skala der Unterrichtserteilung sind Bestandteil dieses Kapitels.

Auch der Bedeutung des Dialogs zwischen Pferd und Reiter wird ein Kapitel gewidmet. Das Kapitel 4 bietet praxisnahe Vermittlungsprinzipien, die jedem Ausbilder Unterstützung geben.

Das Thema Sattel (und Zubehör) erhält wegen seiner Relevanz, negativ oder positiv zu beeinflussen, ein eigenes Kapitel (Kapitel 5).

Der Fokus des Handbuchs liegt auf dem letzten Kapitel, das die Methodischen Übungsreihen (MÜR) beinhaltet. Diese können direkt praktisch umgesetzt werden und sind in zwei Bereiche aufgeteilt: „Neue Lektionen/Übungen (Kapitel 6.2)“ und in „Lösungen für typische Probleme sowohl aus Reiter- als auch aus Pferdesicht (Kapitel 6.3)“. Sie zeigen den Weg, das „Wie“, einer Lösung auf.

Sie dienen damit auch den Reitern, die autodidaktisch arbeiten. Die Ausbilder erhalten ebenfalls zahlreiche Anreize und Ideen für die alltagstypischen Prozesse/Handlungen im Unterricht.

Aus dem Inhalt:

  • Methodik im Reiterunterricht
  • Methodik für Pferd und Reiter
  • Vermittlungsprinzipien in der täglichen Methodik – aus der Praxis für die Praxis entdeckt
  • Der Sattel – Hilfe oder Hindernis?
  • Methodische Übungsreihen in der Praxis

Die Autorin:

Karin Lührs, 1964 in Hamburg geboren, hat ein abgeschlossenes Studium für das gymnasiale Lehramt (1. und 2. Staatsexamen) und ist qualifizierte Reitausbilderin (Trainer A) mit einem eigenen Betrieb in Schleswig-Holstein. Die Autorin hat die Skale der Unterrichtserteilung entworfen. Sie leitet bundesweit Lehrgänge und Fortbildungen für Reiter und Ausbilder, ist Richterin bis S-Dressur und als aktive Turnierreiterin bis zum Grand Prix erfolgreich. 1989 war sie Deutsche Hochschulmeisterin in der Dressur und 1992 Studenten-Weltmeisterin im Springen. Aufgrund ihrer Erfolge hat sie das Goldene Reitabzeichen erworben.

Beschreibung
Artikeleigenschaften anzeigen
  • Details
    • Autor: Karin Lührs
    • Verlag: FN Verlag Verlag
    • Titel: 111 Lösungswege für das Reiten
    • Untertitel: Methodische Übungsreihen für Reiter und Ausbilder in der dressurmäßigen Grundausbildung
    • Abbildungen: Farbfotos, Zeichnungen
    • ISBN: 978-3-88542-898-5
    • Ausstattung: laminierter Pappband
    • Umfang: 184 Seiten
    • Auflage: 4. überarbeitete Auflage 2016
    • Format: 16,8 x 24 cm
Artikeleigenschaften anzeigen
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben

Das könnte Ihnen auch gefallen