Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.

Ecole de Cavalerie

Art.-Nr.: ISBN 978-3-487-08086-4

62,- €

inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check
"Eine Galionsfigur am Bug reiterlichen Fortschritts ist François Robichon de la Guérinière. Dieser epochemachende Meister führte den Marstall der Bourbonen von 1730 bis 1751 und beeinflußte durch sein klassisches Werk ‚Ecole de Cavalerie’ (1733) die Reitkunst der gesamten Kulturwelt im besten Sinne. Seine Lehren finden auch heute noch unverfälschte Anwendungen in der Wiener Spanischen Hofreitschule, die damit ihrem geistigen Ahnherrn ein lebendiges Denkmal setzt.“ W. Seunig
Beschreibung

Autor:

Francois Robichon De La Gueriniere

Verlag:

Georg Olms Verlag

Titel/Artikel:

Ecole de Cavalerie

Untertitel:

Contenant la connoissance, l’instruction et
la conservation du cheval

ISBN:

978-3-487-08086-4

Abbildungen:

Kupfertafeln und Radierungen von J. Audran,
J.P. Lebas, N. Tardieu u.a. nach Ch. Parrocel

Ausstattung:

Leinen mit Schutzumschlag

Umfang:

262 Seiten

Erscheinungsdatum:

1996


"Eine Galionsfigur am Bug reiterlichen Fortschritts ist François Robichon de la Guérinière. Dieser epochemachende Meister führte den Marstall der Bourbonen von 1730 bis 1751 und beeinflußte durch sein klassisches Werk ‚Ecole de Cavalerie’ (1733) die Reitkunst der gesamten Kulturwelt im besten Sinne. Seine Lehren finden auch heute noch unverfälschte Anwendungen in der Wiener Spanischen Hofreitschule, die damit ihrem geistigen Ahnherrn ein lebendiges Denkmal setzt.“ W. Seunig
Beschreibung
Artikeleigenschaften
  • Details
    • Autor: Francois Robichon De La Gueriniere
    • Verlag: Georg Olms Verlag
    • Titel: Ecole de Cavalerie
    • Untertitel: Contenant la connoissance, l′instruction etla conservation du cheval
    • Abbildungen: Kupfertafeln und Radierungen von J. Audran, J.P. Lebas, N. Tardieu u.a. nach Ch. Parrocel
    • ISBN: 978-3-487-08086-4
    • Ausstattung: Leinen mit Schutzumschlag
    • Umfang: 262 Seiten
    • Erscheinungsdatum: 1996
Artikeleigenschaften
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben