Feine Hilfen Ausgabe 10- Schwung und Kadenz

Art.-Nr.: ISBN 978-3-8404-9610-3

12,80 €

inkl. 5% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check

Feine Hilfen blickt kritisch auf Aspekte, die im Zusammenhang mit der Ausbildung von Pferd und Reiter Anwendung finden und zeigt Ausbildungs- und Trainings-Wege und Methoden, die für das Pferd als sinnvoll und schonend anzusehen sind.

Beschreibung

Autor:

Diverse, u.a. Anja Beran, Thomas Ritter, Ulrike Bergmann, Sibylle Wiemer

Verlag:

Cadmos Verlag GmbH

Titel:

Feine Hilfen Ausgabe 10 - Schwung und Kadenz

ISBN:

978-3-8404-9610-3

Ausstattung:

Broschur

Umfang:

96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen

Maße:

26,1 x 20,9 cm

Ausgabe:

Nr. 10 ( April-Mai 2015)

Diese Ausgabe zeigt, wie der Reiter Schwung erkennen und mit dem Pferd entwickeln kann. Außerdem lernt man, das Pferd mit mobilem Becken und lockerer Wirbelsäule zuzulassen. Einige der Autoren beschäftigen sich in dieser Ausgabe nicht nur mit dem „Schwung“, sondern auch mit der „Kadenz“. Während laut FN-Richtlinien die Kadenz eher der Versammlung zuzuordnen ist, gehört sie für viele Reiter zum Schwung dazu.

Schwerpunktthema Schwung und Kadenz

  • Tempo, Rhythmus, Tragkraft – darauf kommt es bei der Schwungentwicklung an (Desmond O´Brien)
  • Unentbehrliche Grundlagen für Schwung und Kadenz (Eberhard Hübener)
  • „Schwung ist Liebe“ – im Gespräch mit Wolfgang Marlie (Ulrike Bergmann)

Schwung & Praxis

  • Schwung – Spiegel der Pferdepsyche (Kathrin Brunner-Schwer)
  • Willig starten, gehorsam bremsen – Wie das Gelände den Schwung fördert (Johannes Beck-Broichsitter)
  • Locker aus der Hüfte … Wie der Reiter lernt, den Schwung zuzulassen (Gabriele Nimsky-Magnussen)
  • Schwungvoll dank Stangenarbeit (Christoph Petrak)

Schwung & Reitweisen

  • Schwung und Impulsion (Sibylle Wiemer)
  • Schwung – auch für Barockpferde (Ruth Giffels)
  • Schwung in der Akademischen Reitkunst (Bianca Grön)
  • „Bringt Dynamik ins Spiel“ – Schwung im Westernreiten (Henrike Garcke)
  • Was heißt hier Schwung? (Pascale Berthier-Herzog)

Schwung & ungewöhnliche Ansätze

  • Wie Energie das Reiten beeinflusst (Dr. Thomas Ritter)

Pferd & Gesundheit

  • Knackpunkt Rücken – Warum verspannte Pferde keinen Schwung entwickeln (Michaela Wieland)
  • Ist dagegen ein Kraut gewachsen? (Agnes Trosse)

Pferd & alte Meister

  • Michel Henriquet – Ein Nachruf (Bernard Mathié)

Meinung

  • „Im Stierkampf geht es um die Kunst“ – Interview mit Manuel Jorge de Oliveira (Stéphanie Kniest)
  • Trainerhopping – zwischen Wechsel und Konstanz (Anna Eichinger)

Das Magazin richtet sich an alle Pferdebesitzer, die ihren Vierbeiner artgerecht und mit dem Ziel der langfristigen Gesunderhaltung pflegen wollen. Dafür bestens geeignet sind die Methoden der klassischen Ausbildung, die bereits von den alten Meistern geschätzt und genutzt wurden.

Feine Hilfen macht es sich zur Aufgabe Inhalte dieser Reitweise heute wieder ins Bewusstsein zu rufen und erneut zu etablieren. Dabei setzt Feine Hilfen auf Autoren, die über einen größtmöglichen Erfahrungsschatz in diesem Bereich verfügen wie zum Beispiel Anja Beran und Thomas Ritter.

Beschreibung
Artikeleigenschaften
  • Details
    • Autor: Diverse, u.a. Anja Beran, Thomas Ritter, Ulrike Bergmann, Sibylle Wiemer
    • Verlag: Cadmos Verlag GmbH
    • Titel: Feine Hilfen Ausgabe 10 - Schwung und Kadenz
    • ISBN: 978-3-8404-9610-3
    • Ausstattung: Broschur
    • Einband: Broschur
    • Umfang: 96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen
    • Maße: 26,1 x 20,9 cm
    • Ausgabe: Nr. 10 ( April-Mai 2015)
Artikeleigenschaften
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben
Zusatzinformationen

Das könnte Ihnen auch gefallen