Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.

Feine Hilfen Ausgabe 8- Partner Pferd?

Art.-Nr.: ISBN 978-3-8404-9608-0

12,80 €

inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check

Feine Hilfen blickt kritisch auf Aspekte, die im Zusammenhang mit der Ausbildung von Pferd und Reiter Anwendung finden und zeigt Ausbildungs- und Trainings-Wege und Methoden, die für das Pferd als sinnvoll und schonend anzusehen sind.

Beschreibung

Autor:

Diverse, u.a. Anja Beran, Thomas Ritter, Klaus Zeeb, Kenzie Dysli

Verlag:

Cadmos Verlag GmbH

Titel:

Feine Hilfen, Ausgabe 8 - Partner Pferd?

ISBN:

978-3-8404-9608-0

Ausstattung:

Broschur

Umfang:

96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen

Maße:

26,1 x 20,9 cm

Ausgabe:

Nr. 8 (Dezember 2014- Januar 2015)


Ist die Beziehung zwischen Mensch und Pferd nicht harmonisch, kann es schnell lebensgefährlich werden. In dieser Ausgabe wird deshalb den grundlegenden Fragen zur Mensch-Pferd-Beziehung auf den Grund gegangen. Welche Rolle dabei Dominanz, Gehorsam, Erziehung und das Lernverhalten der Pferde spielen, wird in dieser Ausgabe erklärt. Mit dabei sind unter anderem die Verhaltensexperten Prof. Klaus Zeeb und Marlitt Wendt.

Schwerpunktthema: Partner Pferd?

  • Blickwinkel (Prof. Klaus Zeeb, Fritz Stahlecker, Luis Valença, Dr. Willa Bohnet)
  • Gedanken zum Thema „Partner Pferd?“ (Ingrid Oehlert)
  • Zur Natur des Pferdes (Martin Plewa)
  • Über den Gehorsam (Dr. Thomas Ritter)
  • Partner Pferd - Der Bruder des Einhorns (Dr. Hans-Walter Dörr)
  • Wären Sie gern Ihr Pferd? (Marlitt Wendt)
  • „Es muss funktionieren“– Erziehung um jeden Preis? (Henrike Garcke)

Pferd und Psychologie

  • Was macht einen guten Trainer aus? (Prof. Klaus Zeeb)
  • Die Angst vor der Führung (Martina Becher)

Pferd und Trainingsmethoden

  • „Jedes Pferd ist perfekt“ (Linda Weritz)
  • Lernen durch beobachten (Kenzie Dysli)
  • Mit der Alexander-Technik zum Verlasspferd (Walter Tschaikowski)
  • „Bei der Freiheitsdressur kann man nichts kaschieren“ (Susanne Lohas)
  • Gelassenheitstraining gibt es seit Jahrhunderten (Melissa Simms)

Ungewöhnliche Ansätze

  • Einladen statt treiben – Longieren nach Racinet (Pascale Herzog-Berthier)

Pferd und Gesundheit

  • Manuelle Therapie am Pferd – mit Herz, Hirn und Hand begreifen (Renate Ettl)
  • Ins Netz gegangen – fünf Fragen zur Heufütterung (Agnes Trosse)
  • Das tut weh – Schmerzen bei Pferden frühzeitig erkennen (Marlitt Wendt)

Meinung

  • Emotionslos Reiten (Sibylle Wiemer)

Das Magazin richtet sich an alle Pferdebesitzer, die ihren Vierbeiner artgerecht und mit dem Ziel der langfristigen Gesunderhaltung pflegen wollen. Dafür bestens geeignet sind die Methoden der klassischen Ausbildung, die bereits von den alten Meistern geschätzt und genutzt wurden.

Feine Hilfen macht es sich zur Aufgabe Inhalte dieser Reitweise heute wieder ins Bewusstsein zu rufen und erneut zu etablieren. Dabei setzt Feine Hilfen auf Autoren, die über einen größtmöglichen Erfahrungsschatz in diesem Bereich verfügen wie zum Beispiel Anja Beran und Thomas Ritter.

Beschreibung
Artikeleigenschaften
  • Details
    • Autor: Diverse, u.a. Anja Beran, Thomas Ritter, Klaus Zeeb, Kenzie Dysli
    • Verlag: Cadmos Verlag GmbH
    • Titel: Feine Hilfen, Ausgabe 8 - Partner Pferd?
    • ISBN: 978-3-8404-9608-0
    • Ausstattung: Broschur
    • Einband: Broschur
    • Umfang: 96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen
    • Maße: 26,1 x 20,9 cm
    • Ausgabe: Nr. 8 (Dezember 2014- Januar 2015)
Artikeleigenschaften
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben
Zusatzinformationen

Das könnte Ihnen auch gefallen