Feines Reiten in der Praxis

Art.-Nr.: ISBN 978-3-88542-800-8

24,90 €

inkl. 5% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check

Uta Gräf und Friederike Heidenhof beschreiben, wie jeder Reiter durch eine überlegte dressurmäßige Basisausbildung harmonisch und mühelos mit seinem Pferd umgehen kann.

Beschreibung
Autor:Uta Gräf, Friederike Heidenhof
Verlag:FN Verlag
Titel:Feines Reiten in der Praxis
Untertitel:Der Weg zu mehr Mühelosigkeit im Sattel
ISBN:978-3-88542-800-8
Ausstattung:Hardcover
Umfang:200 Seiten, viele farbige Fotos
Format:19 cm x 25 cm
Auflage:2. Auflage 2015



„Kaffee trinken in der Pirouette“ heißt das - nicht ganz ernst gemeinte - Motto von Uta Gräf. Für sie heißt es, sich viel Mühe zu geben, um langfristig mit weniger Aufwand reiten und das Pferd in Harmonie unter sich arbeiten lassen zu können. Ein wichtiger Baustein für Uta Gräfs sportliche Erfolge ist, ihre Pferde nicht zu entmündigen, sondern sie im Gegenteil im Selbstvertrauen zu bestärken und sie zu mutigen Sportpartnern zu machen.

Anhand von Beispielpferden aus dem eigenen Beritt zeigt das Buch, wie die erfolgreiche Dressurreiterin Uta Gräf mit Ausbildungsproblemen clever und pferdegerecht umgeht.
Dazu dienen die „Tagebücher“ einzelner Berittpferde: das Supertalent Damon Jerome NRW, der Newcomer Dandelion und das Erfolgspferd Le Noir. Als Beispiel für ein normal veranlagtes Pferd wird der Wallach Helios beschrieben, und Escondido dient schließlich als Beispiel für ein nicht so perfektes Pferd, die sich beide aber zunehmend gut entwickeln. Diese sorgfältig ausgewählten Beispiele sollten deutlich machen, dass feines und müheloses Reiten nicht davon abhängt, ob man mit einem „Kracher“ oder einem normalen Pferd beritten ist.

Das Buch zeigt außerdem die einfühlsame und konsequente Art der Erziehung und gibt Tipps zur Desensibilisierung für unerschrockene Reitpferde, wie sie Uta Gräfs Mann, Stefan Schneider, praktiziert. Zum Schluss gibt es Hinweise aus der Turnierpraxis, um leicht und mit weniger Aufwand durch die Prüfung zu kommen.


Die Autorinnen:

Uta Gräf
gehört seit 2011 zum B-Kader der Dressurreiter und hat sich durch ihre feine, klassiche Reitweise, die sich in besonders harmonsichen Vorstellungen zwischen Reiter und Pferd ausdrückt, in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Aktuell feierte sie Turniererfolge in Aachen, Wiesbaden und anderen europäischen Wettbewerben, womit sie einmal mehr beweist, dass anspruchsvolle Dressurreiterei und naturnahe Pferdehaltung nicht zu Lasten des Erfolgs gehen. Friederike Heidenhof, die seit 2002 mit Uta Gräf trainiert, iniitierte zusammen mit weiteren Reitern den von Uta Gräf geförderten Verein "Partnerschaft für Afrika e.V.".

Beschreibung
Artikeleigenschaften
  • Details
    • Autor: Uta Gräf, Friederike Heidenhof
    • Verlag: FN Verlag
    • Titel: Feines Reiten in der Praxis
    • Untertitel: Der Weg zu mehr Mühelosigkeit im Sattel
    • ISBN: 978-3-88542-800-8
    • Ausstattung: Hardcover
    • Einband: gebundene Ausgabe
    • Umfang: 200 Seiten, viele farbige Fotos
    • Auflage: 2. Auflage 2015
    • Format: 19 cm x 25 cm
Artikeleigenschaften
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben

Das könnte Ihnen auch gefallen