Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.

Dressur

Art.-Nr.: ISBN 978-3-8001-4376-4

39,90 €

inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

check
check

Dieses Buch beschreibt die Ausbildung des Pferdes von den Grundlagen bis zu den spektakulären Schulen über der Erde.
Es führt im Einzelnen durch alle Ausbildungsstufen. Außerdem gibt es eine Fülle an Informationen und Details aus der Praxis an den interessierten Reiter und Ausbilder weiter.


Beschreibung

Autor:

Stefan M. Radtke

Verlag:

Verlag Eugen Ulmer

Titel:

Dressur

Untertitel:

Klassische Reitkunst bis zur Hohen Schule

Auflage:

2004

ISBN:

978-3-8001-4376-4

Abbildungen:

129 Farbf., 33 Zeich.

Umfang:

192 Seiten

Ausstattung:

gebunden

Die Klassische Reitkunst ist die Basis für die Ausbildung von Dressurpferden für den sportlichen Wettbewerb bis hin zum Grand Prix. Sie ist auch Maßstab für die körperliche und mentale Leistungfähigkeit vieler Pferderassen der Welt, die klassisch geritten und vorgeführt werden.

Dieses Buch beschreibt die Ausbildung des Pferdes von den Grundlagen bis zu den spektakulären Schulen über der Erde. Es führt im Einzelnen durch alle Ausbildungsstufen. Außerdem gibt es eine Fülle an Informationen und Details aus der Praxis an den interessierten Reiter und Ausbilder weiter. Natürliche Bewegungen und Verhaltensmuster des Pferdes, unter dem Reiter zur Perfektion gebracht - das wird in der Klassischen Reitkunst gelehrt.

Dieses Buch beschreibt die gesamte Ausbildung des Pferdes von den Grundlagen bis zu den Schulen über der Erde. - Voraussetzungen beim Dressurpferd und beim Reiter - Fortgeschrittene und vertiefende Ausbildung - Hohe Schule.


Aus dem Inhalt:

  • Große Lehrer der Reitkunst
  • Voraussetzungen beim Dressurpferd und beim Reiter
  • Grundausbildung des Pferdes
  • Fortgeschrittene und vertiefende Ausbildung
  • Die Schulen über der Erde


Der Autor:

Stefan M. Radtke ist durch seine feine und absolut gewaltfreie Ausbildungsmethode einer der gefragtesten Ausbilder in der Klassischen Reiterei. Zu seinen Schülern zählen Mitglieder des bayerischen Kaders für Dressur und Teilnehmer von Landes- und Europameisterschaften. Er gibt auch Lehrgänge in Frankreich, Kanada, Lettland, Spanien und in der Schweiz. Er lernte auf Gut Landfrieden, bei Ludo Konings und Günther Fritz, an der Deutschen Reitschule und ist bis heute Schüler des Ersten Oberbereiters der Spanischen Hofreitschule in Wien, Arthur Kottas-Heldenberg.

Beschreibung
Artikeleigenschaften
  • Details
    • Autor: Stefan M. Radtke
    • Verlag: Verlag Eugen Ulmer
    • Titel: Dressur
    • Untertitel: Klassische Reitkunst bis zur Hohen Schule
    • Abbildungen: 129 Farbf., 33 Zeich.
    • ISBN: 978-3-8001-4376-4
    • Ausstattung: gebunden
    • Einband: gebundene Ausgabe
    • Umfang: 192 Seiten
    • Auflage: 2004
Artikeleigenschaften
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben

Das könnte Ihnen auch gefallen